Prof. Dr. Ulrich Kaiser
Professor für Musiktheorie
Hochschule für Musik und Theater München
  Log On   Kontakt   Links   Sitemap

Unterricht Multimedia


 
Name der Veranstaltung  
Einführung in Multimedia an der HMTM
26. Oktober 2016
Informations- und Einführungsveranstaltung sowie Erstellung eines Semesterfahrplans. Gewünscht wurde, mit einer Einführung in Office-Programme zu beginnen (danach Desktop-Publishing und Bildbearbeitung, im Anschluss daran (bis Weihnachten) Einführung in Cubase).

Termin:
Mittwoch, den 26. Oktober 2016, von 13:00 bis 15:00 im Computerraum Luisenstraße
Kalkulations- und Schreibprogramme (I)
2. November 2016
Erläuterungen zu Kalkulationsprogrammen (z.B. Excel oder Calc). Im Anschluss daran werden die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Programms für Musiklehrrinnen und Musiklehrer aufgezeigt, z.B. wie man sich im Zusammenspiel von Kalkulations- und Schreibprogramm (Serienbrief-Funktion in Word oder Writer) den administrativen Alltag sehr erleichtern kann...

Termin:
Mittwoch, den 2. November 2016, von 13:00 bis 15:00 im Computerraum Luisenstraße
Schreibprogramme (II) und Präsentationsprogramme
9. November 2016
Einführung in die professionelle Arbeit mit Word/Writer (Formatvorlagen und Vererbungshierarchien). Im Anschluss daran werden kurz Präsentationsprogramme wie Powerpoint (proprietär) und Impress vorgestellt.

Termin:
Mittwoch, den 9. November 2016, von 13:00 bis 15:00 im Computerraum Luisenstraße
Desktop Publishing mit Scribus
16. November 2016
Wenn man ansprechende Aufgabenblätter für die Schule oder einen optisch aufwendigen Flyer für ein Konzert erstellen möchte, kommen Word & Co. schnell an Grenzen. Das Mittel der Wahl für solche Aufgaben sind Desktop-Publishing-Programme wie InDesign, Quark oder Freehand, die als Vollversion sehr viel Geld kosten bzw. nur noch als Cloud-Version erhältlich sind. Eine kosten­losen Alternative bietet das OpenSource-Programm Scribus. In dieser Übung werden die wichtigsten Funktionen des Programms vor­ge­stellt.

Termin:
Mittwoch, den 16. November 2016, von 13:00 bis 15:00 im Computerraum Luisenstraße
Bildbearbeitung mit Gimp
23. November 2016
Gimp ist ein Bildbearbeitungsprogramm und die kostenlose Alternative (Opensource) zum Adobe-Flaggschiff Photoshop (das als Vollversion sehr teuer bzw. nur noch als Cloudversion verfügbar ist). Dieser Kurs stellt grundlegende Funktionen des Programms vor, widmet sich den verschiedenen Dateiformaten und grundlegenden Fragen im Bearbeiten und Exportieren von Bildern. Hier lernen Sie, was mit DPI, PNG und YMCK gemeint ist (und was Sie mit diesem Wissen in der Praxis anfangen können).

Termin:
Mittwoch, den 23. November 2016, von 13:00 bis 15:00 im Computerraum Luisenstraße
Arbeit mit Sequenzern (Cubase)
Beginn: 11. Januar 2017
In den Sitzungen zur Sequenzer-Software werden grundlegende Informationen zum Programm (Cubase) gegeben, zur Audioaufnahme und -bearbeitung, zum Umgang mit Softwareinstrumenten und MIDI, zum Mischen, Arrangieren und zur Filmvertonung.

Termine:
11. Januar 2017 – 1. Februar 2017, jeweils mittwochs 13:00-15:00 im Computerraum Luisenstraße