Navigation überspringen

13. Sitzung / Didaktik der Popmusik

Was bisher geschah...

  • Sie können Rockmusik hinsichtlich verschiedener Perspektiven analysieren und  den Aufbau einer musikalischen Analyse planen.
  • Sie können die Begriffe Verse, Chorus, Bridge, Instrumental Solo, Interlude, Intro und Outro definieren und können ggf. Strukturmodelle in diesen Formteilen erkennen.
  • Sie können die Probleme reflektieren, welche bei der Verwendung der traditionellen Formbegriffe in Verbindung mit aktuellen Popsongs auftreten können. 
  • Sie können erkennen, wann sich ein musikalischer Abschnitt mit dem Strukturmodell (5-5-5-5-4-3-2-1) beschreiben lässt.  
  • Sie können eine kritische Distanz zu Unterrichtseinheiten einnehmen und diese fachwissenschaftlich bewerten.
  • Sie können Formteile mit Standard-Harmoniepattern disponieren und gestalten.
  • Sie können einen Popsong im Stile früher Songs der Band The Beatles schreiben und den Einsatz des Chorus effektvoll inszenieren.
  • Sie können Hilfsmittel zum Erlernen des Songwritings einsetzen (Songwriting-Heft, elmu-Tutorials, YouTube-Links).
  • Sie kennen Kriterien der Bewertung von Stilübungen.
  • Sie haben eine Vorstellung von der Wichtigkeit des Mixings aktueller Musikproduktionen.

Beabsichtigte Lernziele

  • Sie kennen verschiedene Perspektiven auf das Themas Pop-/Rockmusik im Musikunterricht.

N.N.

Hier wird noch eine Planung zur Verfügung gestellt... 

Schlussrunde

Rück- und Ausblick.